Logo

QUELLE: http://www.praevention.at

Diese Seite Drucken

Bildungsangebote für Lehrkräfte in Berufsschulen

Wir bieten für Lehrkräfte und Erzieher/innen in Berufsschulen bzw. Berufsschulheimen folgende Angebote an:

 

 

  • Koordinator/in für Suchtprävention - Lehrgang zur Suchtvorbeugung an Berufsschulen
    Dieser Lehrgang wird in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich durchgeführt.  Die ausgebildeten Lehrkräfte koordinieren suchtpräventive Maßnahmen an ihrer Schule und werden dabei vom Institut Suchtprävention unterstützt.
    Weitere Informationen
  • Grundlagenseminar Suchtprävention für BerufsschullehrerInnen
    Dieses Seminar ist als schulinterne Fortbildung buchbar und wird - je nach Bedarf - auch über die Pädagogische Hochschule des Bundes in Oberösterreich angeboten.
    Weitere Informationen
  • Berufsschulinterne Fortbildungen
    Maßgeschneiderte Fortbildungen, die auf die speziellen Bedürfnisse eines bestimmten Schulstandorts bzw. einer Berufsgruppe eingehen. Nähere Informationen dazu erhalten Sie bei Frau Mag. Tanja Schartner (Kontaktinfos siehe unten).

Ihre Ansprechpartnerin für den Bereich Berufsschule:

Mag. Tanja Schartner, MA

Abteilung Außerschulische Jugend und Arbeitswelt

tanja.schartner(at)praevention.at

T +43 (0) 732 77 89 36 - 42