Logo

QUELLE: http://www.praevention.at

Diese Seite Drucken

Seminar: „Was uns stärkt und was uns verbindet – Suchtvorbeugung in Kindergarten und Hort“

Der Kern von Suchtvorbeugung ist die Stärkung des Selbst und die Förderung von Lebenskompetenzen. Zu den Lebenskompetenzen zählen wichtige Fähigkeiten wie: mit Konflikten, Stress und unangenehmen Gefühlen umgehen können, Gefühle ausdrücken, sich mitteilen können und andere verstehen.

Inhalte des Seminars:

  • Auseinandersetzung mit Sucht (Hintergründe und Zusammenhänge)
  • Selbstbilder – wie sie entstehen und sich festigen
  • Ermutigung – nebenbei und immer wieder
  • Lebenskompetenzen – Lernen durch Erleben und Ausprobieren


Zielgruppe: MitarbeiterInnen von Kindergärten und Horten


Referentin: Mag. Andrea Schrattenecker

Dauer: 8 UE (Unterrichtseinheiten)

Dieses Seminar wird im Rahmen des Fortbildungsprogramms für Kinderbetreuungseinrichtungen des Landes OÖ.  alternierend an verschiedenen Standorten in Oberösterreich angeboten. 

Anmeldung unter http://www.ooe-kindernet.at/ (Fort- und Weiterbildung)

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Mag. Andrea Schrattenecker
Abteilung Schule - Familie - Kinder
andrea.schrattenecker(at)praevention.at
T +43 (0) 732 77 89 36 - 36