Logo

QUELLE: http://www.praevention.at

Diese Seite Drucken

Seminar "Unterstützung mit Gespür" - Kinder aus suchtbelasteten Familien

Sucht ist eine Krankheit, die die ganze Familie betrifft. Ungefähr jedes 10. Kind in Österreich ist von elterlichem Alkoholismus betroffen. Kinder in dieser Lebenswelt sind mit spezifischen Belastungen konfrontiert.

Professionelle Helfer fühlen sich häufig ohnmächtig in Anbetracht solch komplexer und fordernder Problemlagen. Um Fachkräften die Möglichkeit zu bieten, sich intensiver mit dem Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“ auseinanderzusetzen, ihr Fachwissen zu erweitern und damit der Ohnmacht entgegenzuwirken, gestalten wir gerne ein Seminar oder einen Vortrag speziell auf die Anforderungen ihrer Einrichtung abgestimmt.

 

Zielgruppe:
MitarbeiterInnen von Einrichtungen, die mit dem Thema „Kinder aus suchtbelasteten Familien“ direkt oder indirekt konfrontiert sind, unabhängig von deren Grundprofession.


Mögliche Inhalte:

  • Relevante Zahlen, Fakten und Definitionen
  • Familiendynamik in alkohol- und suchtbelasteten Familien
  • Belastungsfaktoren und Entwicklungsrisiken betroffener Kinder
  • Schutzfaktoren: Ergebnisse der Resilienzforschung


Kosten: Dieses Angebot ist kostenlos!

 

Organisation:
Termin, Ort und Dauer des Seminars werden individuell abgesprochen. 

Ihre Ansprechpartnerin:

Mag. Sandra Brandstetter
Abteilung Schule - Familie - Kinder
sandra.brandstetter(at)praevention.at
T +43 (0) 732 77 89 36 - 43