Logo

QUELLE: http://www.praevention.at

Diese Seite Drucken

Tagungsunterlagen - Archiv 2010

In diesem Bereich finden Sie - chronologisch geordnet - Dokumente zu Veranstaltungen, die vom Institut Suchtprävention (mit)organisiert wurden.

Institutstagung 2010 (17. Mai 2010):
Kommunale Suchtprävention: Modelle, Chancen, Spannungsfelder


Programm Institutstagung 2010

Vorträge:

  • Vortrag Prof. Dr. Eberhard Goepel: Der kommunale Lebensraum als Ort der Gesundheitsförderung und Suchtprävention
    Download: Vortrag Eberhard Goepel
  • Vortrag Em.Univ.-Prof. Dr. R. Horst Noack: Kommunale Gesundheitsförderung in der globalisierten Welt
    Download: Vortrag Horst Noack

Workshops:

  • Caglayan Caliskan: Interkulturelle Kompetenz in der kommunalen Suchtprävention
    Download: WS-Interkulturelle Kompetenz
  • Frederick Groeger-Roth: Wie lässt sich der Kenntnisstand in der Präventionsforschung für die kommunale Praxis nutzbar machen? "Communities That Care" und seine Umsetzung in einem Modellversuch in Niedersachsen/Deutschland
    Download:   Workshop CTC
  • Dr. Heinrich Gmeiner, Sabine Stiebler, Andrea Mayr: Die Gesunde Gemeinde - Möglichkeiten und Formen der Zusammenarbeit zum Thema kommunale Suchtprävention
    Downloads: GG Basisinfos | Praxisbeispiele
  • Mag. Rudolf Gruber, Mag. Dietmar Krenmayr: Wir setzen Zeichen. Kommunale Suchtprävention aus Oberösterreich – Theorie und Praxis
    Download: WS Wir setzen Zeichen | Plakatdokumentation
  • BezInsp. Roland Wiednig: Community Policing
    Download: Workshop Community Policing

 

Jugendtagung 2010 - "Drogenmündigkeit" (23.03.2010)


Programm Jugendtagung 2010


Vorträge:

Gundula Barsch: Suchtprävention oder Drogenerziehung? Drogenmündigkeit zwischen
Bewähren und Verwehren
Download: Vortrag Barsch

Alfred Uhl: Suchtprävention im Spannungsfeld im Spannungsfeld zwischen Emanzipation und Paternalismus
Download: Vortrag Uhl

Thomas Mohrs: „Mündigkeit“ ? ein überholtes Konzept? Neurophilosophische Denkanstöße
Download: Vortrag Mohrs


Workshops:

Herbert Baumgartner (Institut Suchtprävention), Doris Wagner (Verein I.S.I.): Flow Akut Steyr - Wenn Jugendliche aus dem Flow kippen
Download: WS Flow Akut

Franz Gschwandtner (Institut Suchtprävention): Was wurde aus den Komasäufern?
Download: WS Gschwandtner


Sophie Lachout, Sonja Grabenhofer (Wiener Sozialprojekte, Check IT!): Die sekundärpräventive Einrichtung Check iT!
Download: WS Checkit

Anita Platzer, Thomas Zauner (beide: BFI-Produktionsschule Steyr): Konsumierende Jugendliche in einem stabilisierenden arbeitsmarktpolitischen Projekt – Das integrative Konzept der Produktionsschule des BFI Steyr
Download: WS BFI Steyr | Alternative Happy Hour JUZ Röda