Logo

QUELLE: http://www.praevention.at

Diese Seite Drucken
10.01.2019

OECD-Vergleich: Österreich beim Rauchen weiter im Spitzenfeld


Ende November des Vorjahreswurde mit „Health at a Glance Europe 2018“ eine aktuelle Studie der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) veröffentlicht. Die Untersuchung erhebt alle zwei Jahre europaweit Gesundheitsdaten und vergleicht sie miteinander.

Dabei liegt Österreich vor allem im Bereich Rauchen, wie auch beim Alkoholkonsum, im Spitzenfeld wie die Ärztekammer Wien in einer Aussendung aufmerksam machte. Bei den Erwachsenen liegt Österreich mit 25 Prozent regelmäßigen (täglichen) Rauchern deutlich über dem EU-Schnitt von 20 Prozent. Damit ist Österreich Spitzenreiter unter den west- und mittel europäischen Staaten. Die geringste Raucherquote hat Schweden mit 11 Prozent, die höchste Bulgarien mit 28 Prozent, gefolgt von Griechenland mit 27 Prozent und Ungarn mit 26 Prozent. Die signifikantesten Rückgänge bei den Rauchern sind in Dänemark, in Irland und in Deutschland zu registrieren.

Frauen rauchen laut der Vergleichsstudie zwar immer noch deutlich weniger als Männer, in Österreich ist jedoch die Lücke zwischen Männern und Frauen eine der geringsten – 26 Prozent der Männer und 22 Prozent der Frauen rauchen hierzulande. Zum Vergleich: In Rumänien rauchen 33 Prozent der Männer, aber nur 8 Prozent der Frauen, in Portugal gibt 24 Prozent männliche Raucher, aber nur 10 Prozent Raucherinnen.

Bei den Jugendlichen sind es laut „Health at a Glance“ 28 Prozent der 15- bis 16-jährigen Österreicher, die täglich rauchen. In diesem Bereich ist Österreich nicht mehr Schlusslicht, sondern wurde mittlerweile von Italien, Bulgarien, Kroatien und der Slowakei überholt. Die vergleichsweise größte Raucherabstinenz bei Jugendlichen herrscht in Schweden und Irland mit jeweils 13 Prozent und Belgien mit 15 Prozent. Belgien und Irland waren die ersten EU-Länder, die Rauchverbote durchsetzten.

 

Quellen und weiterführende Infos:

Ärztekammer Wien: Österreich zählt EU-weit zu den ungesündesten Ländern

OECD: Health at a Glance - Europe 2018

praevention.at: Informationen zum Thema Tabak/Rauchen

 

Foto: Pixabay.com lizenziert unter CC0 Public Domain