Logo

QUELLE: http://www.praevention.at

01.12.2020

Neu: Factsheet zum Thema Nikotinbeutel

Als Reaktion auf das Negativ-Image der Zigarette und auf die Einführung strengerer Tabakgesetze setzt die Tabakindustrie auch für den österreichischen Markt in jüngerer Vergangenheit in verstärktem Maße auf so genannte “Next Generation Products” oder „Reduced Risk Products“. Dazu gehören u.a. tabakfreie Nikotinbeutel (auch “Nic-Bags”, “Nicotine Pouch” oder “Nikotinlutschsäckchen” genannt), die unter verschiedenen Markennamen („Skruf“, „Faro“ etc.) im Internet, aber auch in Trafiken, Tankstellen und Gastronomiebetrieben beworben und verkauft werden. Auch viele Jugendliche und junge Erwachsene werden mit trendigen Verpackungen und Geschmacksrichtungen (Lakritze, Minz, usw.) damit angesprochen.

Wir haben die wichtigsten Aspekte zu den neuen Nikotinbeuteln in einem Fact-Sheet zusammengefasst.

Download Factsheet Nikotinbeutel

Für den Schulbereich haben wir bereits im November eine FAQ-Liste erstellt:
Nicht Snus, nicht Zigarette: FAQs zu tabakfreien Nikotinprodukten